Energie ist für mich kein technischer Begriff, sondern er drückt die Lebendigkeit von allem was ist aus.

 

 

 

Reiki kommt ursprünglich aus Japan und bedeutet universelle Lebensenergie. Ausgesprochen wird es "Reeki". Es wurde schon in den alten Sanskrit-Schriften erwähnt und im 19. Jahrhundert von Dr. Mikao Usui wieder entdeckt.

Er nannte seine ursprüngliche Lehre  Usui Reiki Ryoho.

Das genaue Entstehungsdatum ist nicht bekannt.

1921 eröffnete Dr. Usui in Tokyo eine Reikiklinik.

Dr. Usui bildete verschiedene Menschen in Reiki aus.

Seitdem wird Reiki immer von Lehrer zu Schüler weitergegeben. Meist in 3 Graden.

 

 Die fünf Lebensregeln lauten:

Gerade heute freue Dich.

Gerade heute sei frei und glücklich.

Ehre Deine Eltern, Deine Lehrer und die älteren Menschen.

Verdiene Dein Brot ehrlich.

Sei ehrfürchtig und liebevoll gegenüber allem Leben. (Dr. Mikao Usui)

 

 

 

Es haben sich daraus sehr viele neue Reikisysteme entwickelt. Über Sinn und Unsinn lässt sich sicher streiten :-).

In folgenden Systeme bin ich eingeweiht:

Usui Reiki, Reiki Feuer Flamme, Indigo Light Empowerment, Engel-Ki, Einhornreiki, Full Spectum Light, Kundalini Reiki, Clear View Energy, Etheral Crystals, Psychic Reiki, Oxygen Attunement, Begradigungsenergie, Violet Flame Reiki.

Reiki kann Deine Selbstheilungskräfte steigern, bietet tiefe Entspannung, läßt Dich zur Ruhe kommen, hilft unterstützend bei Krankheiten, Reiki tut einfach nur gut.

 

In meinen Herzberührungen lasse ich bewußt Reiki mit einfließen.